Sonntag, 13 September 2015 12:47

Und selbstverständlich kommt auch wieder das Fernsehen

Geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wir hätten uns auch gewundert, wenn zum Highlight des Jahres, unserem Hafengeburtstag kein Fernsehsender gekommen wäre.

Anke Plautz von buten un binnen von Radio Bremen hat sich angemeldet.

Sie hat uns schon vor 2 Jahren bei den Vorbereitungen begleitet und einen vorzüglichen Beitrag gedreht. Dieses Jahr kommt das Fernsehteam um 13 Uhr um wieder ein paar Vorbereitungen aufzunehmen, ist dann aber auch noch lange genug vor Ort um den Beginn der Feier mitzukriegen.

Das Team bleibt bis ca. 16:30 Uhr. Sie bekommen also das Einlaufen der Oberegger noch mit.

Der Spatenstich wird fürs Fernsehen auf 16 Uhr vorgezogen.
Gelesen 2202 mal Letzte Änderung am Sonntag, 13 September 2015 12:49