Freitag, 08 Januar 2016 19:48

Hafenverein arbeitet an seinem Boot

Geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ehrungen und Wahlen stehen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung des maritimen Clubs

Die Mitglieder des Hafenvereins wollen die Hände nicht in den Schoß legen. Sie haben auch im noch jungen Jahr viel vor. So wollen sie unter anderem weiter an der Restaurierung ihres vereinseigenen Bootes arbeiten. Und das alles und noch
viel mehr wollen sie bei der mittlerweile vierten Hauptversammlung besprechen, zu der sich die Leichtmatrosen und ihre Führungscrew am heutigen Freitag, 8. Januar, ab 19 Uhr im „Neptun‘s Inn“ in Nartum versammeln.

Im Gasthaus Hoppen, heute „Nartumer Hof“, stehen Berichte des Hafenmeisters und anderer Funktionsträger auf der Tagesordnung. Die Mitglieder des nur aus Männern bestehenden Vereins müssen über Anträge beraten, Ehrungen und Wahlen stehen auf der Tagesordnung. Abschließend sollen die Planungen für eine Studienreise vorgestellt und diskutiert werden, die nach Südeuropa führen soll. (ak/js)
Gelesen 1897 mal